Kategorien
OpTinfoil Querdenken

Nürnberg am Sonntag: „Spontan“-Gottesdienst und Demos verboten – dann also nach Fürth? (Update)

„Nürnberg kann überall sein! Ihr macht Fürth zu einem Nürnberg oder zu einem Wien.“ Querdenken halt.

Kategorien
Aluhutalarm OpTinfoil

Ergebnis einer „Parteigründung“: Räume gekündigt, aus für „Scotch & Sofa“?

Sören und einige andere wollten in der Kneipe „Scotch & Sofa“ in Berlin „eine Partei gründen“. An zwei Abenden hintereinander traf man sich, beide Male löste die Polizei auf.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken

„D-Day 2.0“ soll heute stattfinden: Blockade von Verkehrsknotenpunkten

Man wähnt sich durch das Widerstandsrecht nach Art. 20 Abs. 4 des Grundgesetzes berechtigt, Verkehrs-Infrastruktur zu blockieren.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken

Polizei Mittelfranken verkackt bei Demo in Nürnberg

Wieder haben Polizeieinsatzleiter zugelassen, dass ein paar wenige Spinner sich gegen die Mehrheit der Bevölkerung in Szene setzen und die Polizei instrumentalisieren.

Kategorien
Tinfoiled

The Weekend: Das Wochenende in Tweets

Das Wochenende war wieder geprägt von Querdenken und anderen Dämlichkeiten: was wir so ge- und retweeted haben.

Kategorien
BodoSchiffmann OpTinfoil

Zeugenvernehmungen zu #BodoSchiffmann in Berlin beginnen

In Berlin beginnen die Zeugenvernehmungen zum Fall Bodo Schiffmann durch die Berliner Polizei. Erste Vorladungen zur Zeugeneinvernahme wurden verschickt.

Kategorien
Tinfoiled

Corona: Schwedischer Sonderweg beendet und Homburg widerlegt

Schweden probte im Kampf gegen Corona viele Monate lang eine eigene Strategie. Querdenker und andere Kritiker der Coronamaßnahmen hatten dies immer als positives Beispiel genannt… jetzt ist dieser Weg offiziell gescheitert – und Professor „Humbug“ Homburg gleich mit.

Kategorien
Markus Haintz OpTinfoil Querdenken

#Querdenken: Wenn Ärzte Muffensausen kriegen

Wer wegen einer Erkrankung oder aus psychischen Gründen keine Maske tragen kann, braucht sich seines Attestes nicht zu schämen. Bei Querdenken sieht das anders aus.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken Tinfoiled

#Querdenken: Ballweg macht Pause – erstmal keine Großdemos mehr

In einer Videobotschaft kündigte Ballweg an, in diesem Winter keine großen „Querdenken“-Demonstrationen anzumelden. Auch die angekündigte Demo in Berlin zum Jahreswechsel solle ausfallen.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken

Berlin: Versammlungsbehörde verbietet auch #Querdenken-Demo am 30.12.

Eigentlich hatten sie an Silvester demonstrieren wollen. Wegen des allgemeinen Versammlungsverbots am 31.12. und 01.01. hatten die Querdenker die Demo auf den 30.12. vorverlegt.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken Ralf Ludwig

1893,50 ist keine neue #Querdenken-Gruppe – Landrat Kärger bittet zur Kasse

Die Einreise nach Mecklenburg-Vorpommern war ihnen untersagt, sie reisten trotzdem ein, macht 1893,50 Euro Bußgeld erstmal für Querdenken-Rechtsanwalt Ralf Ludwig. Und den Herren Eckert, Schiffmann und Greulich dräut ähnliches Ungemach.

Kategorien
BodoSchiffmann OpTinfoil

Schiffmann leugnet live das Coronavirus und YouTube schwingt den Banhammer

So eindeutig hat Schiffmann das Coronavirus selten geleugnet.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken

Schauen wir heute nach Dresden? Ja.

Für heute wurde aus dem Querdenken-Spektrum eine Demo mit 4000 Teilnehmern angemeldet. Das OVG Bautzen hat jetzt das Verbotsurteil des Verwaltungsgerichts bestätigt.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken

Verfassungsschutz in Baden-Württemberg beobachtet Querdenken 711 Stuttgart

Das Landesamt für Verfassungsschutz in Baden-Württemberg beobachtet als erstes in Deutschland die „Querdenken“-Bewegung. 

Kategorien
OpTinfoil Querdenken Schwurbel

Das R in PLURV am Beispiel Mutigmacher e.V.

PLURV ist Quasi die Kurzanleitung für Desinformation. Rosinenpickerei, selektives Zitieren, gehört mit dazu.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken Reichsbürger Tinfoiled

Querdenken: Alles tanzt nach Ballwegs Pfeife

Der Flötenschlumpf aus Stuttgart gibt den Ton an bei den Demos.

Kategorien
Markus Haintz OpTinfoil Querdenken

Verfassungsgericht bestätigt Demo-Verbot in Bremen

Die für heute geplante Solidaritätsverweigerer-Demo in Bremen bleibt verboten. Jetzt wurde Verfassungsbeschwerde eingelegt.

Kategorien
OpTinfoil Ralf Ludwig

Ludwig vs. DGUV: Save the date

Der Streit zwischen Ludwig und der DGUV geht in die nächste Runde: mündliche Verhandlung.

Kategorien
OpTinfoil StefanHomburg Tinfoiled

Tinfoil-Alert: Professor Homburg jetzt endgültig mit Alumütze

Professor Homburg, noch Wirtschaftswissenschaftler der Uni Hannover, testet schon länger, wie das Leben als Schwurbler so ist. Dabei sind ihm Werte wie Wahrheit, Moral und Anstand vollständig entglitten.

Kategorien
OpJustitia Querdenken

Querdenken #b0108: Polizei Berlin gab sensible Daten zu Anmeldern der Gegendemos weiter

Im Zuge der Coronademo am 01.08. in Berlin behauptete einer der Querdenken-Anwälte in einem auf YouTube veröffentlichten Video, persönliche Daten der Anmelder der Gegendemos erhalten zu haben.

Kategorien
InTheNews Querdenken Tinfoiled

Impfgegner: BKA warnt vor Attacken auf Impfstoffhersteller und Impfzentren

Coronaleugner, Impfgegner, man kann sie nicht immer sauber voneinander trennen. Jetzt warnt das BKA.

Kategorien
Aluhutalarm Querdenken Tinfoiled

Querdenken: Berlin und Frankfurt waren ein Umbruch

Es scheint, als wolle Querdenken das System wegnerven. Das wird genauso wenig klappen wie die anderen Pläne. Denn: der Widerstand gegen die Spinner wächst, Widerstand vom Staat, aber mehr noch von der Zivilgesellschaft, dem eigentlichen Volk, der Mehrheit.

Kategorien
Aluhutalarm Querdenken Tinfoiled

Weil nicht sein darf, was nicht sein kann!

Was passiert, wenn man als Coronaleugnerin kurz mit der Realität konfrontiert wird?

Kategorien
BodoSchiffmann Querdenken Rechtsextremismus Samuel Eckert Tinfoiled

Bodo Schiffmann & die antisemitischen Querdenker

Schon lange sind Verschwörungsideologien und -mythen mit Antisemitismus verbunden. Doch nie trat er deutlicher zutage als durch Bodo Schiffman, Samuel Eckert und Querdenken.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken Schwurbel

Coronaleugner und Schwarze Wahrheiten

Einige Coronaleugner-Gruppierungen gehen verstärkt dazu über, in Schutzanzügen durch die Straßen zu laufen, um Aufmerksamkeit zu erregen.