Kategorien
Hintergründe OpRussia Top

PsyOps und Psycho Hacking

PsyOps und Psycho Hacking funktionieren nicht nur im Krieg, aber hier ganz besonders, jedoch immer nur solange, wie es braucht, um darüber aufzuklären. Daran hapert es.

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb: 24. und 25. Juli

Neue Woche, neues Glück? Grob betrachtet ist alles beim Alten. Lindner macht Lindner-Sachen, Schwurbler bereiten sich auf Revolution und medizinische Summerschools vor, Lawrow hat den Schuss überhört. Doch es gibt Feinheiten zu beachten bei den kleinen Dingen von gestern und heute.

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb: 21.-23. Juli

Heute geht es von Odessa über Halle nach Berlin, es geht um Whistleblower und das BKA und Gerichte, um SHAEF und QAnon … ooof.

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb: 20. Juli

Verhaftete Sänger, Flussvertiefungen, Burning Woman Events, eine Stadt, in der man über Braun schweigt und natürlich der 20. Juli – die Hitze macht allen zu schaffen, aber da müsst ihr durch.

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrigblieb – 18./19. Juli

Von Religionsfreiheit zum Kreationismus, von der AfD zu Mutanten, wieder Brandenburg, nur anders, Blood & Honour in München und ein neuer Offener Brief …

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrigblieb – 16./17. Juli

Was Querdenker und Söder gemein haben, was uns nach Bayern, Brandenburg und die Schweiz treibt und warum wir Eis lieber als Tomaten mögen – The Weekend KW 28

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb … 15. Juli

Rechtsterrorist Franco A., chattende Bullen, Martenstein’s Downgrade, Haintzelmann’s neuestes Quatschjura, Schokoladennikoläuse – das, was heute hängengeblieben ist.

Kategorien
Interwebs InTheNews Medien OpTinfoil Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb… 14. Juli

Erwähnenswertes vom 14. Juli

Kategorien
AusAllerWelt Interwebs

Twitters Anteil an der January 6th Insurrection

Ein Tweet von Trump – und die Echokammern promoteten den Kampf am 06. Januar, von YouTube über QAnon bis hin zu Proud Boys und Oath Keepers. Twitters Verantwortung wurde im öffentlichen Hearing des Select Committee deutlich.

Kategorien
AusAllerWelt Hintergründe InTheNews

Warum uns SCOTUS Angst machen sollte – Moore v. Harper

In der deutschen Presselandschaft war die Entscheidung des US Supreme Courts zu Roe v. Wade ein Aufreger, eine kleinere, weitgehend unbeachtete Meldung sollte uns aber regelrecht Angst machen: die zur Anhörung im Fall Moore v. Harper.
Eine Entscheidung in dem Fall könnte festlegen, ob US-Präsidenten weiterhin gewählt werden … oder einfach ernannt werden können.

Kategorien
Meinungsecke OpTinfoil Querdenken

Michael Ballwegs Defense ist bereit für die Show

Laut Rechtsanwalt Christ werden sich rund 12 Anwälte um Michael Ballweg kümmern – für eine Querdenken-Justizshow.

Kategorien
Meinungsecke

Echt jetzt? Noch ein Appell?

Es gibt schon wieder einen offenen Appell von irgendwelchen Stiftschwingern und Pseudo-Intellektuellen. Und wir haben nur eine Frage.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken Top

Michael Ballweg: Hausdurchsuchung und Festnahme

Bei Michael Ballweg hat es am Mittag eine Hausdurchsuchung gegeben, dabei wurde er vorläufig festgenommen und befindet sich nun in Untersuchungshaft. (Update)

Kategorien
Meinungsecke

Guter Tierarzt, schlechter Tierarzt

Bei der Doppelmoral von Impfgegnern, Coronaleugnern, Maßnahmen-Gegnern, Durchseuchungsapologeten und anderen Hupen nutzt Diskutieren nichts … Faktenresistenz und Bauchifühl regieren – da vergessen sie sogar den Aluhut.

Kategorien
Attila Hildmann OpTinfoil Top

STRG-Alt-Ent-F

STRG_F behauptet in einem Artikel, Kai Enderes sei auf der Flucht und die ZIT habe gesagt, wir hätten Daten verändert. Come on, Folks, let’s take a ride.

Kategorien
OpTinfoil

Zivilgesellschaftliches Lagebild Antisemitismus 2022

Antisemitismus ist auf dem Vormarsch, sagt die Amadeu Antonio Stiftung. Das zeige sich nicht nur, aber auch in den stetig steigenden Zahlen antisemitischer Vorfälle.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken

Kein Querdenken-Festival von dieBasis in Zossen

Die Partei “dieBasis” wollte Ende Juni ein Festival im brandenburgischen Zossen abhalten. Daraus wird nichts, ein neuer Ort wird gesucht.

Kategorien
OpTinfoil Top

Der “Aufgewachten” Abspaltung: Parallelgesellschaft

Querdenker und Corona-Protestierer planen mehrere “autarke Wohnprojekte” und haben dafür schon Grundstücke gekauft, Genossenschaften gegründet – unter anderem in Hessen. Die Abspaltung ganzer Gruppen und die Schaffung von Parallelgesellschaften – sie nimmt Fahrt auf.

Kategorien
Hintergründe OpTinfoil

Die Maschen der Verschwörungsideologen

Gibt es eine Art universellen Code oder wiederkehrende Maschen, die in verschwörungsideologischen Milieus zum Einsatz kommen? Ja, die gibt es tatsächlich, sagt Katharina Nocun in einem Vortrag auf der re:publica 22.

Kategorien
OpJustitia OpTinfoil

Richter Dettmar aus Weimar: Anklage gegen den Familienrichter wegen Rechtsbeugung

Im Falle des Familienrichters aus Weimar, der im vergangenen Jahr wegen einstweiligen Anordnung zur Maskenpflicht an Schulen Schlagzeilen machte, wurde Anklage wegen Rechtsbeugung erhoben.

Kategorien
Anonymous

Serverwartung

Der Hive-Mind Matrix-Server wird einer Wartung unterzogen.

Kategorien
KönigreichDeutschland OpTinfoil Top Updated

SPIEGEL TV:  Königreich Deutschland – Reichsbürger auf Expansionskurs

Für Millionenbeträge haben Reichsbürger um den selbsternannten “König von Deutschland” Schlösser in Sachsen gekauft. Dort wollen sie eine Art Parallelstaat errichten. Die Gelder dafür haben sie offenbar von treuen “Untertanen”. Eine SpiegelTV-Doku.
(Updated 29.05.2022)

Kategorien
Interwebs InTheNews

“Chatkontrolle”: Nancy Faeser lehnt anlasslose Kontrolle privater Kommunikation ab – EU-Kommission schafft Tatsachen (Update 22:57 Uhr)

Die Bundesinnenministerin will den Kampf gegen Kinderpornografie verstärken. Den Vorschlag der EU-Kommission zur anlasslosen Totalüberwachung privater und verschlüsselter Kommunikation lehnt sie ab. Derweil schafft die EU-Kommission Tatsachen.

Kategorien
Interwebs

Chatkontrolle: Faeser begrüßt, Wissing ist beunruhigt, Buschmann prüft

Verbände, Organisationen, Bürgerrechtler, Strafverfolger, ganz normale Menschen haben nichts als Kritik für den Entwurf der EU-Kommission für eine Chatkontrolle übrig. Harsche Kritik. Berechtigte Kritik. Der Druck auf die Politik kann derweil noch wachsen.

Kategorien
Interwebs Top

Überwachungsmonster Chatkontrolle von “No and a Half Mind” Zuschi, Ylva und Ashton

Ursula “Zuschi” von der Leyen hat es schon mal vergeblich versucht: Zensur von Kinderpornographie durch Netzsperren. Der Vorstoß der damaligen Familienministerin war zu pomadig, um etwas zu bringen, es wurde davon Abstand genommen. Jetzt probiert sie es erneut und schickt ihre Digital-Kommissarin Ylva Johansson an die Front, die genauso wenig Ahnung hat.