Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was von der Woche übrigblieb – 08. August bis heute

Doppelstandards und Doppelmoral, Trump und Dokumente, Polizei und Neutralität, BMWK und die Trolle, was “controversial Twitterer” anders machen und weshalb sie als “mehr” erscheinen … eine Woche Hitze.

Kategorien
Interwebs InTheNews

Anwalt Jun: “Ich hab dann mal in das Archiv geschaut von meinen Morddrohungen”

Rechtsanwalt Chan-jo Jun fand unter den Mordrohungen gegen ihn welche, die Ähnlichkeiten zum Fall Kellermayr aufweisen.

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb: 06. und 07. August

Von wenigen Einsen, sehr vielen Nullen und ganz vielen anderen Kreisen.

Kategorien
InTheNews OpTinfoil

Infowars: Verschwörungsideologe Alex Jones zu hohem Schadenersatz verurteilt

Einer der bekanntesten Verschwörungideologen der USA, der Radiomoderator Alex Jones, wurde in zwei Sessions zu einem hohen Schadensersatz verurteilt.

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb: 04. und 05. August

Kiwi Farmer, Durchsuchungen, Pimmelgate, ein Cocktail-Rezept, wieder mal ein Offener Brief und mehr.

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrigblieb: 01.-03. August

Lest selbst.

Kategorien
OpJustitia

SLAPP und die Polizei Oberösterreich

Die LPD Oberösterreich hat ein sehr unrühmliches und moralisch fragwürdiges Bild abgegeben im Fall Kellermayr. Jetzt mit SLAPP gegen Kritiker vorzugehen, hat – obwohl rechtlich noch immer möglich – Geschmäckle und verstärkt das Bild einer nicht zur Selbstreflektion fähigen und Kritik abschmetternden Polizeitruppe.

Kategorien
Anonymous

OpKalteWut: Be prepared

Es reicht jetzt mit Diskurs und Freundlichkeit – Zeit, Stellung zu beziehen.

Kategorien
Meinungsecke OpJustitia OpTinfoil Top

Wo bleibt die Wut?

Der Suizid von Lisa-Maria Kellermayr hat viele schockiert und lässt einige verzweifelt zurück. Doch er sollte wütend machen. Richtig wütend. Wir dürfen nicht zur Tagesordnung zurück.

Kategorien
Hintergründe OpRussia Top

PsyOps und Psycho Hacking

PsyOps und Psycho Hacking funktionieren nicht nur im Krieg, aber hier ganz besonders, jedoch immer nur solange, wie es braucht, um darüber aufzuklären. Daran hapert es.

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb: 24. und 25. Juli

Neue Woche, neues Glück? Grob betrachtet ist alles beim Alten. Lindner macht Lindner-Sachen, Schwurbler bereiten sich auf Revolution und medizinische Summerschools vor, Lawrow hat den Schuss überhört. Doch es gibt Feinheiten zu beachten bei den kleinen Dingen von gestern und heute.

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb: 21.-23. Juli

Heute geht es von Odessa über Halle nach Berlin, es geht um Whistleblower und das BKA und Gerichte, um SHAEF und QAnon … ooof.

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb: 20. Juli

Verhaftete Sänger, Flussvertiefungen, Burning Woman Events, eine Stadt, in der man über Braun schweigt und natürlich der 20. Juli – die Hitze macht allen zu schaffen, aber da müsst ihr durch.

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrigblieb – 18./19. Juli

Von Religionsfreiheit zum Kreationismus, von der AfD zu Mutanten, wieder Brandenburg, nur anders, Blood & Honour in München und ein neuer Offener Brief …

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrigblieb – 16./17. Juli

Was Querdenker und Söder gemein haben, was uns nach Bayern, Brandenburg und die Schweiz treibt und warum wir Eis lieber als Tomaten mögen – The Weekend KW 28

Kategorien
Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb … 15. Juli

Rechtsterrorist Franco A., chattende Bullen, Martenstein’s Downgrade, Haintzelmann’s neuestes Quatschjura, Schokoladennikoläuse – das, was heute hängengeblieben ist.

Kategorien
Interwebs InTheNews Medien OpTinfoil Was vom Tage übrig blieb

Was vom Tage übrig blieb… 14. Juli

Erwähnenswertes vom 14. Juli

Kategorien
AusAllerWelt Interwebs

Twitters Anteil an der January 6th Insurrection

Ein Tweet von Trump – und die Echokammern promoteten den Kampf am 06. Januar, von YouTube über QAnon bis hin zu Proud Boys und Oath Keepers. Twitters Verantwortung wurde im öffentlichen Hearing des Select Committee deutlich.

Kategorien
AusAllerWelt Hintergründe InTheNews

Warum uns SCOTUS Angst machen sollte – Moore v. Harper

In der deutschen Presselandschaft war die Entscheidung des US Supreme Courts zu Roe v. Wade ein Aufreger, eine kleinere, weitgehend unbeachtete Meldung sollte uns aber regelrecht Angst machen: die zur Anhörung im Fall Moore v. Harper.
Eine Entscheidung in dem Fall könnte festlegen, ob US-Präsidenten weiterhin gewählt werden … oder einfach ernannt werden können.

Kategorien
Meinungsecke OpTinfoil Querdenken

Michael Ballwegs Defense ist bereit für die Show

Laut Rechtsanwalt Christ werden sich rund 12 Anwälte um Michael Ballweg kümmern – für eine Querdenken-Justizshow.

Kategorien
Meinungsecke

Echt jetzt? Noch ein Appell?

Es gibt schon wieder einen offenen Appell von irgendwelchen Stiftschwingern und Pseudo-Intellektuellen. Und wir haben nur eine Frage.

Kategorien
OpTinfoil Querdenken Top

Michael Ballweg: Hausdurchsuchung und Festnahme

Bei Michael Ballweg hat es am Mittag eine Hausdurchsuchung gegeben, dabei wurde er vorläufig festgenommen und befindet sich nun in Untersuchungshaft. (Update)

Kategorien
Meinungsecke

Guter Tierarzt, schlechter Tierarzt

Bei der Doppelmoral von Impfgegnern, Coronaleugnern, Maßnahmen-Gegnern, Durchseuchungsapologeten und anderen Hupen nutzt Diskutieren nichts … Faktenresistenz und Bauchifühl regieren – da vergessen sie sogar den Aluhut.

Kategorien
Attila Hildmann OpTinfoil Top

STRG-Alt-Ent-F

STRG_F behauptet in einem Artikel, Kai Enderes sei auf der Flucht und die ZIT habe gesagt, wir hätten Daten verändert. Come on, Folks, let’s take a ride.

Kategorien
OpTinfoil

Zivilgesellschaftliches Lagebild Antisemitismus 2022

Antisemitismus ist auf dem Vormarsch, sagt die Amadeu Antonio Stiftung. Das zeige sich nicht nur, aber auch in den stetig steigenden Zahlen antisemitischer Vorfälle.