Kategorien
OpTinfoil Querdenken Tinfoiled

#Querdenken: Ballweg macht Pause – erstmal keine Großdemos mehr

In einer Videobotschaft kündigte Ballweg an, in diesem Winter keine großen “Querdenken”-Demonstrationen anzumelden. Auch die angekündigte Demo in Berlin zum Jahreswechsel solle ausfallen.

Er bat in einer am Heiligabend im Netz veröffentlichten Video-Botschaft (s.u.) darum, “das Verbot der Demonstrationen in Berlin zu akzeptieren und am 30.12., am 31.12. und am 1.1. nicht nach Berlin zu fahren”.

Querdenken wolle Kraft für das Frühjahr tanken.

Querdenken-711 und ich werden den Winter nutzen, um auszuruhen, Kräfte zu sammeln, die Vernetzung voranzutreiben und die Öffentlichkeitsarbeit zu verbessern.

Text zum Video, https://youtu.be/r53ROZ95D5U

Während er dann jetzt also Pause macht, sollen sich andere kümmern.

Zugleich rufe ich dazu auf, dass sich eine Organisation findet, die eine Großdemonstration in naher Zukunft anmeldet, um eine Bilanz der „Krisenpolitik“ der Bundesregierung und der Landesregierungen zu ziehen und Menschen auf der Straße wieder zusammenzubringen. Das Bewusstsein Viele zu sein und in der Kritik an falschen Maßnahmen vereint zu sein, gibt uns auch weiterhin Kraft und Mut.

Text zum Video, https://youtu.be/r53ROZ95D5U

Gerade neulich erst wurde bekannt, dass das Land Berlin die Demo am 30.12. auch verboten hatte. Außerdem wurde Negative Feststellungsklage gegen Ballweg eingereicht.

Außerdem beobachtet mindestens der Verfassungschutz in BW die Bewegung Querdenken 711.

Wenn Ihr Euch das Video antun wollt, bitte sehr:

Übrigens heißt “keine Großdemos” wohl nicht, dass Querdenken jetzt endlich Ruhe gibt.