Kategorien
OpTinfoil QAnus

QAnon und Querdenken

Sektenexperte warnt vor gefährlicher Verbindung zwischen QAnon und Querdenken

Der Sektenbeauftragter Matthias Pöhlmann warnt gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) vor einer gefährlichen Verbindung zwischen Querdenken und QAnon.

QAnon-Lügen sind anschlussfähig für Demokratiefeinde, Rechtsextreme und Antisemiten; in Deutschland stehen der Bewegung auch radikale Reichsbürger, christliche Fundamentalisten und Esoteriker nahe. Man müsse sehr genau beobachten, ob das enorme Hasspotenzial von einzelnen nicht möglicherweise zu Gewaltausbrüchen führen könne, so Pöhlmann.

Pöhlmann ist u.a. Vorsitzender der Konferenz der Landeskirchlichen Beauftragten für Sekten- und Weltanschauungsfragen in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

QAnon und Querdenken: Experten warnen vor einer gefährlichen Verbindung” auf rnd.de