Kategorien
OpTinfoil

Falsche Zahlen beim RKI? Weniger Infektionen? Doppelzählungen? Bild ist im Clickbait-PayWall-Modus, daher die Auflösung hier

Spoiler: Sie sind nicht niedriger.

Echt ätzend war Bild Online schon immer und Kritik gibt es ja regelmäßig, beispielsweise durch Bildblog.de. Die ist immer gut begründet und fundiert. Da wollen wir uns mal nicht reinhängen. Bild hat ja ein Büro, da sind die Wände mit Rügen vom Presserat tapeziert … sagt man.

Doch heute hat Deutschlands Online-Klowand einen Artikel veröffentlicht, den wir so mal nicht stehen lassen. Nicht, weil er inhaltlich falsch wäre, sondern wegen der Art, wie Bild Online ihn gebracht hat.

Los geht es mit der Clickbait- Überschrift, schön eingebettet in die Homepage:

Und? Gesehen? Okay, das hier ist gemeint.

Whaaat? Gleichmal klicken.

Los geht’s mit dem Artikel. Headline und catchy Foto.

Auf diesen Head folgt … richtitsch, der “Artikel”. Das Wichtige zuerst.

Wir stellen doch nur Fragen!!eins11!

Und sagen dann allen Querdenkern, wo sie das Video finden, stellen einen schlimmen Verdacht in den Raum und dann …

…kommt die Paywall.

Jeder Coronaleugner ist hier schon weg. Die hauptberuflichen Schwurbler werden nämlich nicht die sauer erbettelten Spenden ins Sparschweinchen der Schulschummler unter den Reportern stopfen. Sie werden schnell zu YouTube huschen, nach dem Video suchen und es teilen.

Danke Bild Online, grandioser Wurf. Zwar kein Geld eingenommen, aber es reichen ja schon ein paar Klicks mehr oder?

Tja. Die Querdenker und Coronaskeptiker werden die Tatsachen nie erfahren. Aber jedem andern ersparen wir den Klick auf Bild. Hier die Auflösung: natürlich ist der oben geäußerte Verdacht falsch.

Der Teil hinter der PayWall:

Tja, angesichts solcher Machenschaften braucht sich niemand zu wundern, wo die Fake News herkommen. Bild ist nicht besser als KlaTV und will noch Geld dafür. Nö.

Und es steht nicht mal dabei, wer den geschrieben hat, vielleicht Filipp Piatov, der “Head of Opinion”? Denn Nachrichten, die gehen anders.

Und den Dreck hinterher wegräumen, das müssen auch immer andere.

Der Tweet dazu ist auch nicht besser.

4 Antworten auf „Falsche Zahlen beim RKI? Weniger Infektionen? Doppelzählungen? Bild ist im Clickbait-PayWall-Modus, daher die Auflösung hier“

Ich hab letztens ein Video geschickt bekommen in der eine Dr. Keßler aus aus Haßloch auch solchen Unsinn erzählt.

Ich versteh halt nicht wieso solche Videos einfach verbreitet werden und vorallem bringt die Gute keinen einzigen Beweis. Und trotzdem glaube genau die Leute sowas, die im selben Atemzug sagen dann informier dich mal, aber wehe das macht man, dann ist man Satan persönlich.

Neulich im Büro einer Kollegin: „ Ich bin ja kein Rassist oder Nazi, aber habt ihr auch gelesen das die meisten schweren Coronafälle auf den Intensivstationen Menschen mit Migrationshintergrund sind.“ WtF!
Stand wohl in der BILD! Danach der Vortrag über mangelnden Integrationswillen, kein Respekt vor unserer Kultur, wollen unsere Sprache nicht lernen, etc.
Meine Antwort: „auf den Intensivstationen sterben Menschen elendig an Covid 19, wenn interessiert das Geburtsland, ist doch egal ob Pole, Holländer, Italiener oder Syrer, diese Menschen kämpfen mit dem Tod.
In der BILD kann man sich nicht informieren, nur radikalisieren….“
HALT DIE FRESSE BILD

Kommentare sind geschlossen.